Neuigkeiten

Koroški Vrtiljak - Kärntner Ringelspiel

Koroški Vrtiljak - Kärntner Ringelspiel

Wettbewerb im BG/BRG für Slowenen Der Chor der Volksschule Goritschach nahm auch heuer wieder bei dem Wettbewerb Koroški Vrtiljak-Kärntner Ringelspiel teil. Es gab insgesamt drei Teilbereiche. Ein athletischer, ein bildnerischer sowie ein gesanglicher Teil. Der Chor belegte den sensationellen 3. Platz von insgesamt 7 Schulen. Als Belohnung dürfen die Kinder nach Planica zum Schifliegen fahren. Die Chorleiterinnen Frau Logar und Frau Ortner sind sehr stolz auf ihren Chor.

Tekmovanje v ZG/ZRG za Slovence Tudi letos so se otroci našega šolskega zbora udeležili tekmovanja Koroški Vrtiljak-Kärntner Ringelspiel. Tam so se merili v zborovskem petju, lahki atletiki, umetnosti in v slovenskem jeziku. Našim učenkam in učencem je skupno z učiteljicama Alino Logar in Liso Ortner uspelo usvojiti 3. mesto.

Vom Erdöl zur PET-Flasche

Vom Erdöl zur PET-Flasche

Unsere Abfallberaterin Ramona erzählte nach einer kurzen Wiederholung über das richtige Trennen von Müll die Geschichte vom Erdöltropfen PETer, der gerne eine PET-Flasche werden wollte. Gemeinsam mit ihm begaben sich die Kinder auf eine abenteuerliche Reise und erfuhren so, was aus Erdöl hergestellt wird und auch wie das geschieht.

Naša svetovalka za odpadke, Ramona, nas je vzela s seboj na pustolovščino s PETrom, kapljica nafte, ki bi rad postal plastenka. Otrokom je bilo zelo vščeč!

Reitschule Wahl - Jahalna šola Wahl

Reitschule Wahl - Jahalna šola Wahl

Die 2a Klasse besuchte den Reitstall des Familienbetreiebes Wahl. Dabei erfuhren die Schülerinnen und Schüler viel über die richtige Pferdehaltung und konnten sogar selbst Hand anlegen. Als besondere Überraschung durften alle Kinder auf den Pferden der Reitschule reiten, was für manche unter ihnen eine Premiere war.

2a razred je obiskal jahalno šolo Wahl v Vernbergu. Otroci so se naučili, kako je treba negovati konje. Posebno doživetje je bilo, ko so učenke in učenci lahko jahali - nekateri so bili prvič na konju.

NAWImix für die 4a - Raziskovali smo tla

NAWImix für die 4a - Raziskovali smo tla

Bereits zu Beginn des neuen Schuljahres war es den Kindern der 4a möglich, einen Lehrausgang zum Lakesidepark zu machen, um dort im naturwissenschaftlichen Labor NAWImix mit allerlei Forscherutensilien den Boden zu erkunden. Frau Bernhardt erklärte die Regeln im Labor und stellte den Schülerinnen und Schülern verschiedene Forscheraufgaben, welche diese dann selbstständig lösten. Auch in der Umgebung des Gebäudes wurden verschiede Bodenflächen erkundet und genauestens untersucht. Es war ein toller Vormittag!

V četrtek se je odpravil 4a razred v Celovec, da bi se natančno ukvarjal s temo "Tla". Gospa Bernhardt je z otroci natančno raziskovala tla v okolici. Hvala za ta zanimiv dopoldan!

Zahnfee - Zobna vila 4a

Zahnfee - Zobna vila 4a

Auch in der 4a war die Zahnfee zu Besuch und brachte das Thema Zahngesundheit und -pflege den Kindern auf anschauliche Weise näher

Zobna vila je bila na obisku, tako da tudi otroci 4a razreda vejo, kako je treba negati zobe.

Zahnfee - Zobna vila

Zahnfee - Zobna vila

Zum Schuljahresanfang hat uns unsere "Zahnfee" Elisabeth einen Besuch abgestattet und uns die Geschichte von Prinzessin Perlweiß erzählt. Dabei gab es allerhand spannendes über die richtige Mundhygiene zu lernen. Für die Schülerinnen und Schüler gab es auch eine Zahnbürste und ein Lineal - so steht einem erfolgreichen neuen Schuljahr mit breitem Lächeln nichts mehr im Wege.

Ob začetku šolskega leta nas je obiskala naša "zobna vila" Elisabeth. Pripovedovala nam je zgodbico o biserno beli princesi. Ob tem smo se naučili marsikaj o pravilni negi zob. Ob koncu so učenci dobili še zobne ščetke in ravnilo - tako se lahko začne uspešno šolsko leto z lepim nasmehom.

Gottesdienst - Sveta maša

Gottesdienst - Sveta maša

Auf den Schulbeginn einstimmen sollte die hl. Messe, die wieder vom Pfarrer, den Kindern und den Lehrerinnen wunderbar gestaltet wurde.

Z mašo smo se pripravili na novo šolsko leto.

Waldtag - Dopoldan v gozdu

Waldtag - Dopoldan v gozdu

Zu einer kleinen Tradition wurde mittlerweile der Waldtag mit den Wernberger Jägern. Jedes Jahr begeistern sie unsere Schülerinnen und Schüler und auch das Lehrerteam mit neuen Ausstellungsstücken und ganz viel Wissen rund um die Bewohner unserer Wälder.

Dopoldan v gozdu z Vernberškimi lovci je v zadnjih letih postal že mala tradicija. Vsako leto lovsko društvo navduši učenke in učence ter učitelje z novo raztavo in zanimivimi informacijami.

Tennis - tenis

Tennis - tenis

Auf Einladung des Tennisclubs Wernberg durften die Schülerinnen und Schüler der VS Goritschach in der letzten Schulwoche ihr Können im Tennis unter beweis stellen. Unter unseren Schülern fand sich so manch ein Talent...

Tennisklub Wernberg je v zadnjem šolskem tednu pripravil poseben training za naše šolarke in šolarje. Odkrili smo kar nekaj mladih talentov...

Singende klingende Schule

Singende klingende Schule

Der Schulchor sang beim Schulchorfestival der Initiative "Singende klingende Schule". In Maria Saal gab es neben den Auftritten der begeisterten jungen Sängerinnen und Sänger ein buntes Programm - von Modern Dance bis hin zu einer Schatzsuche im Freilichtmuseum. Als besonderes Highlight begeisterte die Band Matakustix die Menge und lud zum mitsingen ein. Am Ende des ereignisreichen Vormittages nahmen die Chorleiterinnen Alina Logar und Lisa Ortner auch das Gütesiegel der Singenden klingenden Schule, das von Landeshauptmann Peter Kaiser verliehen wurde, in Empfang.

Šolki zbor se je udeležil festivala za šolske zbore pri Gospe Sveti. Poleg uspešnega nastopa so za mlade pevke in pevce pripravili pisan spored s plesom odkrivanjem muzeja na prostem. Posebno doživetje je bil nastop znane skupine Matakustix, ki je navdušila mlado publiko. Na koncu nadvse uspešnega dopoldneva sta zborovodji Alina Logar in Lisa Ortner sprejeli priznanje za kakovostno glasbeno delovanje na šoli, ki ga je podelil deželni glavar Peter Kaiser.

EXPI

EXPI

Am 27.05.2019 machten sich die 3. und 4. Klassen auf den Weg ins EXPI nach Gotschuchen, wo sie viel Interessantes, Wissenswertes und Lehrreiches aus den verschiedenen Bereichen der Naturwissenschaften erfuhren und ausprobieren durften. V torek so se otroci tretjih in četrtih razredov odpravili na pot v EXPI. Tam so veliko zanimivega spoznali in raziskovali.

Wasserschule - Šola o vodi 3a

Wasserschule - Šola o vodi 3a

Im Zuge des Projektes Wasserschule, durchgeführt vom Nationalpark Hohe Tauern und unterstützt von Swarovski, erfuhren die Kinder der 3a allerlei Wissenswertes rund ums Thema Wasser. Auch Untersuchungen und Beobachtungen am Bach wurden schriftlich festgehalten. V okviru projekta Šola o vodi so se učenci in učenke učili mnogo o vodi. Opazovali in raziskovali so tudi, kaj živi v in ob vodi.

Radworkshop - Kolesarska delavnica

Radworkshop - Kolesarska delavnica

Auch heuer durften unsere Schülerinnen und Schüler wieder am Radworkshop der AUVA teilnehmen und lernten allerlei Wissenswertes über den richtigen Umgang mit dem Fahrrad.

Tudi letos so učenke in učenci naše šole sodelovali pri kolesarski delavnici AUVA in so se naučili marsikaj novega o pravilni uporabi kolesov.

Hallo Auto

Hallo Auto

Im Zuge der Aktion "Hallo Auto" des ÖAMTC wurde den Kindern bewusst gemacht, dass der Anhalteweg von verschiedenen Faktoren abhängt wie Bodenbeschaffenheit, Profil und Reaktionszeit. Das war eine sehr lehrreiche Stunde! Učenci in učenke so se naučili, o čem odvisi pot do ustavljana.

1a&1b bei der Feuerwehr in Föderlach

1a&1b bei der Feuerwehr in Föderlach

Die Schülerinnen und Schüler der 1a und 1b Klasse besuchten die Freiwillige Feuerwehr in Föderlach. Neben der Feuerwache wurden auch die Rettungshunde der Hundestaffel vorgestellt. Als besonderes Highlight durften die Kinder und Lehrerinnen eine Runde mit dem Feuerwehrauto fahren.

Učenke in učenci 1a in 1b razreda so skupno obiskali gasilce v Podravljah. Poleg gasilskega doma so spoznali tudi pse iz rešilne štafete. Posebno doživetje je bila vožnja z gasilskim avtomobilom.

3b Wasserschule Outdoor

3b Wasserschule Outdoor

1a&1b Schwimmtage - Plavanje

1a&1b Schwimmtage - Plavanje

Unsere beiden ersten Klassen absolvierten mit großem Erfolg den dreitägigen Schwimmkurs. Auf dem Weg zum Hallenbad wurde der Hauptbahnhof Klagenfurt mit dem Infozentrum für die neue Koralmbahn besichtigt.

Učenke in učenci naših prvih razredov so uspešno zaključili tečaj plavanja. Na poti smo si ogledali tudi glavni kolodvor v Celovcu.

Mali princ - Der kleine Prinz

Mali princ - Der kleine Prinz

Die Jugendtheatergruppe des slowenischen Kulturvereines "Jepa" lud zur Theatervorstellung "Der Kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry. Die zweisprachigen Schülerinnen und Schüler unserer Schule waren begeistert vom schauspielerischen Talent der jungen Gruppe, das sie bei der Vorstellung im Kulturhaus Ledenitzen unter Beweis stellten.

Mladinska gledališka skupina je igrala gledališko predstavo "Mali princ" v Kulturnem domu v Ledincah. Naši dvojezični učenci so bili navdušeni!

3a Frohe Ostern Veselo Veliko noč!

3a Frohe Ostern Veselo Veliko noč!

Die 3a wünscht allen Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrern frohe Ostern! Veselo Veliko noč!

Ostermesse Velikonočna maša

Ostermesse Velikonočna maša

Am Donnerstag vor den Osterferien wurde im Turnsaal der Schule der Ostergottesdienst abgehalten. Velikonočno mašo smo obredili v četrtek pred počitnicami v telovadnici.

3a, 3b Lehrausgang zum Kloster

3a, 3b Lehrausgang zum Kloster

Am 1. April machten sich die 3a und die 3b Klasse auf zum Kloster Wernberg. Dort wurden wir von Schwester Monika empfangen, die etwas über die Geschichte des Klosters erzählte. Sie führte durch das Gebäude und berichtete, wie die Ordensschwestern zu diesem Gebäude kamen. Für alle war dies ein sehr interessanter Vormittag. Danke, Schwester Monika! 3a in 3b razred sta se odpravila v ponedeljek, 1. aprila, do samostana Vernberk, kjer jih je pozdravila sestra Monika. Vodila je tudi skozi samostan in pripovedovala veliko zanimivega. Hvala lepa!

Schirennen2019

Schirennen2019

Beschreibung Auch heuer fand unser traditioneller Schulschitag statt. insgesamt waren über 72 Schüler mit dabei. Tagessieger wurden Sophie Seiwald und Moritz Omann

ERGEBNISSE
Startliste2019.xls (62.5KB)
ERGEBNISSE
Startliste2019.xls (62.5KB)